Server Virtualisierung

  • P2V Migration
  • VMware
  • Microsoft Hyper-V
  • Citrix XEN-Server

In der heutigen Zeit betreibt nahezu jedes Unternehmen eigene Serversysteme. In den meisten Fällen werden diese jedoch nicht einmal annähernd effizient ausgelastet und es kommt zu einer übermäßigen Hardwarebereitstellung. Ganz konkret äußert sich dies durch hohe laufende Kosten für Ressourcen, Netzwerk, Administration und Energieverbrauch.

Durchschnittliche Rechensysteme sind im Mittel nur zu 10% ausgelastet, Potentiale werden also nicht vollständig ausgeschöpft, der Strom buchstäblich verschwendet. Selbst im Leerlauf verbrauchen die Systeme oft mehr als die Hälfte der Energie, die unter voller Auslastung benötigt wäre – die Ressourcen werden ineffizient genutzt.

Eine hochmoderne und vor allem flexible IT-Struktur, welche sich schnell an den aktuellen Bedarf anpassen lässt, reduziert Ihre laufenden Kosten. Rechenintensive Arbeit kann auf verschiedene Server verteilt werden, wodurch sich die Hardwareauslastung insgesamt verbessert.

Danach steht die Hardware wieder für andere Aufgaben bereit. So funktioniert eine virtualisierte Infrastruktur! Durch die Server Virtualisierung wird der Energieverbrauch nachhaltig gesenkt und Ressourcen besser genutzt – ohne die Zuverlässigkeit und den Service zu gefährden.

Virtualisierung

 

Unverbindliche Erstberatung


Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.